Adobe Captivate Advanced Training

Zielgruppe: Für Lehrpersonal in Unternehmen, Entwickler didaktischer Konzepte und alle gewerbliche Benutzer mit grundsätzlichen Programmkenntnissen, die komplexe Produktdemos, Anwendungssimulationen, Soft Skills, Compliance-Schulungen und mobile Lerninhalte erstellen und ggf. in ein LMS integrieren wollen.

Voraussetzungen: Allgemeiner Umgang mit Adobe Captivate

DURATION:
2 Tage
ID:
cap_adv
CREDIT:
750,- EUR (zzgl. MwSt) pro Teilnehmer/Tag (Mengenrabatte möglich)

Address

Bundesweit als Inhouse-/Firmentraining oder online   View map

Categories

Tools

Der Kurs vermittelt fortgeschrittene Techniken, die es Ihnen ermöglichen, Captivate effizienter zu benutzen und mehr aus dem Programm herauszuholen. Sie lernen den Umgang mit Vorlagen und ‚Mastern’, eigenen Themes , eigenen Objektstilen und Projekt-Templates. Zusätzlich werden Test-Funktionalitäten, Szenarien mit Verzweigungen, erweiterte Aktionen und das Hochladen von Inhalten zu einem LMS behandelt.

Kursinhalte:

  • Fortgeschrittener Objektstatus
  • Branching und Aggregieren
  • Fragenpool
  • zufällige Fragenauswahl
  • Accessible eLearning / Barrierefreiheit
  • Interaktionen
  • Erweiterte Aktionen (Standard- und bedingte Aktionen)
  • Master- Folien , Themen und Projektvorlagen
  • Responsive eLearning
  • Arbeiten mit einem LMS (Manifest-Datei, SCORM-Cloud, Reporting)

Hinweis: Die Inhalte werden ggf. an den Leistungsstand der Kursteilnehmer angepasst. Entsprechend kann auch die Kursdauer variert werden.

 

TOP